Die offe­ne Schu­le Köln ist eine inklu­si­ve Gesamt­schu­le in pri­va­ter Trä­ger­schaft, die allen Schüler*innen den best­mög­li­chen Abschluss ermög­li­chen will. Indi­vi­dua­li­sier­te Lern­plä­ne und alters­ge­misch­te Lern­grup­pen sol­len gute Chan­cen für alle Schüler*innen bie­ten – auch für Seiteneinsteiger*innen. Die Stadt Köln mit knapp einer Mil­li­on Einwohner*innen ist eine viel­fäl­ti­ge Metro­po­le am Rhein. Die Offe­ne Schu­le Köln liegt am Ran­de eines Indus­trie­ge­bie­tes im Stadt­teil Roden­kir­chen.

Zum Tra­MiS-Schul­por­trait